Feuer
spuren

Das internationale
Erzählfestival Bremen
03./04. November 2018 Lindenhofstrasse Gröpelingen

Feuerspuren 2018

Das internationale Erzählfestival Bremen 03./04. November 2018 Lindenhofstrasse Gröpelingen /
mit verkaufsoffenem Sonntag

15:00 & 15:50 Uhr

Bremen, our choice! Bremen, we belong to you!

Gottlieb-Daimler-Bündnis: Together we are Bremen
Deutsch / Französisch

Ein Lager für junge Geflüchtete in den Industriehäfen in Bremen wird zum Symbol für Selbstbehauptung und kreativen Widerstand. Die meisten Gottlieb-Daimler-People verließen als Jugendliche ihr vertrautes Umfeld, um sich auf den lebensgefährlichen Weg nach Europa zu machen: „… you can find something better than death everywhere… we need safety and a safe enviroment and Bremen was our choice“. Doch in Bremen wird ihnen eine Perspektive verwehrt: „Nous ne sommes pas ici et pas là!“ Qu'est-ce que c’est passé alors …? Et qui racontera l'histoire?

16:40 Uhr

Hope and expectations – Coming and going

Luise Gündel
Englisch

A mother setting all her hope and expectations in the ugliest child in the world. Three drops of a powerful potion that destroy all her hopes. A greyhound, an otter, a big fat chicken and the birth of Hanes Taliesin.

17:30 Uhr

Auf die Lust ist Verlass

Luise Gündel

Sie kommt und geht wie sie will. Sie manövriert uns in allerhand verfängliche Situationen. Sie macht uns erfinderisch. Sie kriecht unter die Haut und brennt wie ein loderndes Feuer. Und sie lässt uns wie einen Esel dastehen. Auf die Lust ist eben Verlass.