Feuer
spuren

Das internationale
Erzählfestival Bremen
4. September -
7. November 2021

Feuerspuren 2021

Das internationale Erzählfestival Bremen 4. September - 7. November 2021

16:00 bis 19:00 Uhr

Atelierhaus Roter Hahn, Bauernhof, camVino, Café Vielfalt, Bibliotheksplatz, Liegnitzplatz

Mehr Licht!

Mobiles Atelier, Kinderatelier & Kunstkiosk
Lichtobjekte

Strahlende Zaungäste, leuchtende Herzen, ein knalliges Laternentaxi: in den Herbstferien sind zahlreiche Lichtobjekte von Kindern und Nachbar:innen in den Werkstätten des Mobilen Ateliers, des Kinderatelier Roter Hahn und des Kunstkiosk entstanden. Sie bringen die Schauplätze des Feuerspuren Festivals zum Leuchten. Schnappt euch die eigene Laterne, verkleidet euch selbst zum Leuchtobjekt und spaziert durch ein leuchtendes, funkelndes Gröpelingen mit Geschichten, Feuershows und Licht. Gefördert vom Programm WiN - Wohnen in Nachbarschaften

17:00 Uhr

Atelierhaus Roter Hahn, Bibliotheksplatz, Liegnitzplatz & Lichthauswiese

Feurige Spuren auf Gröpelingens Plätzen

Feuershow

Dynamisch, unkonventionell und charmant: Feuerartist:innen aus Bremen, Hamburg und Berlin zeigen moderne Feuerkunst auf höchstem Niveau.

18:00 Uhr

Bauernhof, Bibliotheksplatz, Liegnitzplatz & Lichthauswiese

Feurige Spuren auf Gröpelingens Plätzen

Feuershow

Jongeur:innen, Feuerartist:innen und Tänzer:innen aus Bremen, Hamburg und Berlin zeigen schweißtreibende und atemberaubende Choreografien, die das Publikum hautnah die archaische Kraft und faszinierende Schönheit des Feuers spüren lassen.

19:00 Uhr

camVino, Bibliotheksplatz, Liegnitzplatz & Lichthauswiese

Feurige Spuren auf Gröpelingens Plätzen

Feuershow

Lasst euch verzaubern von den Feuerkünstler:innen bei den Feuerspuren: Feuerbälle an Ketten wirbeln durch die Luft und malen flammende Bilder in den dunklen Nachthimmel