Feuer
spuren

Das internationale
Erzählfestival Bremen
5. und 6.
November 2022

Feuerspuren 2022

Das internationale Erzählfestival Bremen 5. & 6. November 2022

Seminare und Werkstätten zu den Feuerspuren

Herzlich willkommen bei den Feuerspuren!

Internationales Erzählfestival am 4./5.11.2023

Die Teilnahme an allen Kursen und Workshops ist kostenfrei (andernfalls ausgewiesen), bei Teilnehmer:innenbegrenzung ist eine Anmeldung erforderlich (siehe Kursbeschreibung).
Weitere Informationen – sofern nicht anders gekennzeichnet – unter: 0421-9899700 und info@kultur-vor-ort.com

Im Rahmen des internationalen Erzählfestivals Feuerspuren finden Workshops und Werkstätten für Erzähltalente statt.

Für Erwachsene

Erzählerisches Funkenschlagen

Termine: 20.3./17.4./15.5./5.6/3.7.2023, Torhaus Nord, Liegnitzstraße 63, 28237 Bremen

Kurszeit 19:00-21:15, kostenfrei

Kursleitung: Julia Klein 

Infos: T. 0421-9899700, info@kultur-vor-ort.com, www.kultur-vor-ort.com  
Anmeldung über die Bremer vhs West: Telefon: 0421-3618208 (oder 0421 361-12345),
west@vhs-bremen.de

Am ersten Novemberwochenende 2023 findet in Gröpelingen das internationale Erzählfestival Feuerspuren statt. Erzähler:nnen mit Feuerspurenerfahrung und interessierte Anfänger*innen, die sich 2023 beteiligen wollen, arbeiten an ihren Erzählfähigkeiten. Sie setzen sich inhaltlich mit dem übergreifenden Thema des Festivals auseinander, erhalten Anregungen zur Entwicklung eigener Erzählstoffe und tauschen sich über Geschichten aus. Jedes Treffen beinhaltet praktische Übungen mit dem Fokus auf mehrsprachige Erzählformate.

Für Kinder und Jugendliche

Lichterwerkstätten

Lichtkunst für die Feuerspuren

Termine folgen

Die Teilnahme ist kostenlos. Erwachsene Bezugspersonen sind herzlich willkommen.
Für Kinder ab 6 Jahre, ohne Anmeldung. Bei schlechtem Wetter drinnen.
Gefördert durch: WiN (Wohnen in Nachbarschaften) und Amt für Soziale Dienste West
Info: T. 01573-1139712, pioskowik@kultur-vor-ort.com

Das Mobile Atelier wird in den Herbstferien zur Lichterwerkstatt.